Ein Standort mit weltbekannten Ruf

Lage des Gewerbepark Rothenburg und Umland
Lage des Gewerbepark Rothenburg und Umland
Moderne Unternehmen
Moderne Unternehmen

 

Wenn Sie Rothenburg ob der Tauber hören, werden Sie sicher mit dem Namen der Stadt eine angenehme Erinnerung verbinden: sei es die Einmaligkeit des geschlossenen, mittelalterlichen Stadtbildes oder die herrliche Landschaft des Taubertals.

 

Der Standort von Rothenburg und sein Umland ist, neben seinem weltbekannten Ruf, auch durch die zentrale Lage in Süddeutschland und dem direkten Anschluss über die A7, Europas wichtigste Nord - Süd - Achse, ein Topstandort für Industrie und Gewerbe. Für eine optimale Ost - West - Anbindung sorgen zudem die nahgelegenen Autobahnen A3 und A6.

 

Der 13 ha große Gewerbepark Rothenburg und Umland liegt wenige Kilometer nördlich der Stadt Rothenburg ob der Tauber direkt an der Autobahnauffahrt 107 an der A7 in der Gemeinde Steinsfeld, Ortsteil Endsee und wird von der Stadt Rothenburg ob der Tauber gemeinsam mit den Gemeinden Adelshofen, Geslau, Ohrenbach, Neusitz, Steinsfeld und Windelsbach betreut. Alle Gewerbeflächen befinden sich im Eigentum des Zweckverbandes „Industie-/ Gewerbepark Rothenburg und Umland“ und können aus öffentlich-rechtlicher Hand provisionsfrei erworben werden.

 

„Rothenburg & Umland“ – das sind mehr als 700 leistungsfähige Unternehmen mit über 8.000 Beschäftigten, eine gut ausgebaute öffentliche Infrastruktur mit Kindergärten, weiterführenden Schulen, sportlichen und kulturellen Einrichtungen sowie internationalen Kontakten und einer hohen Lebensqualität. Ein gut funktionierendes Kultur- und Vereinswesen sorgt für vielfältige sportliche, kulturelle und gesellige Abwechslung.

 

Durch die Anbindung ans Fernverkehrsstraßennetz sind zugleich die Ballungsräume Nürnberg - Fürth - Erlangen, Ludwigshafen - Mannheim, Stuttgart - Heilbronn, München, Frankfurt, Rhein - Main - Region optimal erreichbar.

 

Der internationale Flughafen Nürnberg und der Airport Rhein-Main Frankfurt sind in 60 bzw. 90 Minuten erreichbar. Die Stadt Rothenburg o.d.T. verfügt über einen Verkehrslandeplatz. Ebenso ist die Bundeshauptstrecke Würzburg – München über den Bahnhof Steinach (mit Frachtzentrum) in einer Entfernung von 2 km erreichbar.

Übersicht über die Stadt Rothenburg ob der Tauber
Übersicht über die Stadt Rothenburg ob der Tauber